Experimentierwoche zur internen Kommunikation an der NOG

In der Woche vom 17.-21.02 bauen wir ein Experimentierfeld bestehend aus sechs Stationen an der NOG auf. Jede Station besteht aus einer physischen Installation, einer Frage und der Möglichkeit selbst etwas zu tun.

Hier einige Beispiele:

briefk1

Foto: C. A. Cruz

Die Postkarten rechts können mit Wünschen an andere Personen an der NOG beschrieben werden und werden zunächst ausgestellt. Am Ende des Schuljahres an die Adressaten verteilt.

An drei Standorten gibt es schwarze Tafeln, auf welchen täglich eine neuenFrage gestellt wird. Hier die Tafel mit der Frage „Wer oder was ist dir wichtig?“

tafel_06

Tafel_05

Tafel_04

An einer anderen Stelle fragen wir: „Was gibt es Neues?“

Tafel_01

Tafel_02

Wir transportieren die selbst gebaute Litfaßsäule nach draußen…

RAUMFINDER Workshop 02.2014

Im Schulhof stellen wir die Litfaßsäule fertig. Direkt danach wird schon die erste Ankündigung plakatiert.

saeule_1

Im Sekretariat kann man (wichtige) Informationen für alle anderen auf Zetteln hinterlassen indem man sie mithilfe von Klebeband an den vorhandenen Schränken anbringt.

infowand3

infowand_1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s